Vorsorge-Planung

Ermitteln Sie vorab Ihren Vorsorgebedarf auf Basis der zu erwartenden gesetzlichen Pension (Pensionslücke). Nehmen Sie im Anschluss Ihr Haushaltsbudget genauer unter die Lupe und berechnen Sie Ihr monatlich verfügbares Vorsorge-Budget, oder wählen Sie Ihren Wunsch-Vorsorge-Betrag und sehen Sie, was am Ende der Ansparzeit zur Verfügung steht. Abschließend finden Sie in unserem Vorsorge-Check eine Auswahl passender Vorsorgemöglichkeiten. Aber welche Produkte am besten zu Ihnen passen, weiß am Ende Ihr Raiffeisenberater.

Grafik Vorsorge-Planung Schritt 1 Grafik Vorsorge-Planung Schritt 2
Schritt 32 mit Text

Vorsorgeprodukt wählen und Berater kontaktieren

Vorsorgeplanung Schritt 1

Pensionsvorsorgerechner

Pensionslücke und Vorsorgebedarf einfach ermitteln.

Vorsorgeplanung Schritt 2

Haushaltsplaner

Monatlich verfügbaren Betrag berechnen.


Vorsorgeplanung Schritt 3

Wunschbetrag berechnen

Was ich für meine Vorsorge tun kann. Und was dabei herauskommt.
Vorsorgeplanung Schritt 4

Raiffeisen Vorsorge-Mix

Passendes Produkt wählen und Raiffeisenberater kontaktieren.